„West Station ist ein perfektes Beispiel für ein gelungenes Public-Private-Partnership-Projekt. Hier haben wir zusammen mit unseren Partnern zwei Core-Büroimmobilien, den neuen Teil des Warschauer Zachodnia Bahnhofs und zudem eine Zufahrststraße als Infrastrukturprojekt entwickelt, so dass sich die Gegend um Polens größten Verkehrsknotenpunkt vollkommen verändert. Für unsere Mieter sind hier ausschlaggebend die gute Anbindung an den Öffentlichen Personennahverkehr – z.B. ins Stadtzentrum – und die qualitativ hochwertigen Büroflächen.“

Karol Wyka, Country Leasing Director

Leistungen

  • Überdachter Bahnzugang
  • Kommunikationsdrehscheibe
  • Büro Komplex hoher Qualität

Daten

  • Brutto Mietfläche
    69.000 m² 740.000 ft2
  • Fertigstellung
    2016-2017
  • Architekten Konzept
    FS&P Arcus

Neuigkeiten zum Projekt

Standort

Ochota,
Warschau, Polen

unsere Kunden

Downloads

Wichtige Unterlagen und Infos:

Kontakt

Veräussert an:

Mapletree Investments /2019/