HB Reavis ist das erste Bauunternehmen, das von all globalen Verknüpfungen zum ersten europäischen Mitglied von Well Living Lab Forschungszentrum geworden ist. Das Zentrum beschäftigt sich mit bahnbrechenden Untersuchungen der Zusammenwirkung von Gesundheit, Wohlbefinden und der Umwelt in geschlossenen Räumen. Diese Mitgliedschaft unterzeichnet das starke Engagement und den Willen etwas weiter zu gehen, um angenehmen Arbeitsplatz zu gestalten, wo Menschen ihre Fähigkeiten entfalten können.

Das Well Living Lab Forschungszentrum, mit dem Sitz in Rochester, Minnesota, ist das welterste systematische Labor, das den Zusammenhang zwischen der Gesundheit und dem Wohlbefinden der Menschen innerhalb geschlossener Räume analysiert. Es entstand als Folge der Zusammenarbeit von zwei weltführenden medizinischen Anbietern, der Klinik Mayo und der Technologiefirma Delos, das gleichzeitig ein wahres Wellness Immobilienunternehmen verkörpert. Das Labor hat Zugriff auf hochqualitative Expertisen und innovatives Wissen.

Es ist das Engagement in die Gestaltung der Stadt und die Umwandlung von oft vergessenen Gebieten zum innovativen Flächen, das zeigt, mit welcher Leidenschaft HB Reavis Arbeitsumfelder gestaltet, in denen sich die Menschen einfach wohl fühlen, gesund bleiben und deswegen den richtigen Ansporn für größere Leistungsfähigkeit bekommen. Das Bauunternehmen vereinigte dafür 19 andere führende Firmen von verschiedenen Geschäftsbranchen, die dieselbe Philosophie teilen, um eine Allianz zu schließen.

Die von HB Reavis gebauten Einrichtungen sind nicht nur angenehm – das Unternehmen garantiert in jeder Hinsicht auch ein florierendes Geschäft. Als wissenschaftlicher Beitrag hat sich die Gruppe dazu verpflichtet, angemessene Untersuchungen durchzuführen, um herauszufinden was tatsächlich das Wohlbefinden und Zufriedenheit eines Arbeitnehmers steigert. Demzufolge ist ein Team entstanden, der aus besten Wissenschaftlern der Welt besteht, um die Recherche fortzufahren und dadurch nachhaltige Arbeitsumfelder zu gestalten, die die Leistungsfähigkeit deren Benutzer fördern.

Als Gründungsmitglied wird HB Reavis Zugang zu den evidenzbasierten Untersuchungen und Ergebnissen des Forschungszentrums haben, das sich u.a. folgende Faktoren unter die Lupe nehmen: Lichtexposition, CO2-Niveau, Lärm und andere Erscheinungen, die die Arbeitnehmer beeinflussen können. Die Erkenntnisse aus der Studie werden dann in kommenden europäischen Büroprojekten von HB Reavis berücksichtigt.

Sobald die Untersuchungsergebnisse und Strategien für die Wohlfühlfaktoren von Well Living Lab ausprobiert und getestet worden sind, wird HB Reavis die Voraussetzungen mit innovativen Technologien kombinieren und in zukünftigen HB Reavis Projekten berücksichtigen, sowohl als auch auf die Co-Working Plattform HubHub und Arbeitsumfeld Beratungsservice Origameo einführen.  

“Wir freuen uns sehr, dass HB Reavis unser Allianz beigetreten ist und auf die ganze Bewegung, die dazu beitragen soll, den Menschen ein besseres Arbeitsumfeld zu schaffen,” sagte Dr. med. Brent Bauer, ärztlicher Direktor von Well Living Lab Forschungszentrum und ärztlicher Direktor der Integrativen und Komplementärmedizin in der Mayo Klinik, USA. “Dank der Zusammenarbeit können wir kollektiv Innovationen einführen, die auf wissenschaftlichem Wissen basieren um Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen in die bebaute Umgebung einzubringen.”

Mit bis jetzt neun erfolgreich registrierten Gebäuden und zwei Inneneinrichtungen ist HB Reavis bereits ein Pionier was die Auszeichnung der WELL-Standard Zertifizierung in CEE-Ländern angeht. Außerdem befinden sich gerade 20 von HB Reavis Projekten in der Phase von BREEM Communities zertifiziert zu werden. Die Einhaltung dieser Standards hat sich tief in die Projektphase verwurzelt und hebt HB Reavis Engagement sowohl für nachhaltiges Bauen als auch für außergewöhnliches Gesamterlebnis ihrer Benutzer und der umliegenden Nachbarschaft hervor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Bitte kontaktieren Sie für weitere Informationen:

Jakub Verner
Group PR Manager
+420 702 212 914
jakub.verner@hbreavis.com

vorheriger Artikel nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.