Warschau zieht jedes Jahr mehr als 10 Millionen Touristen und Geschäftsreisende an. Das NYX Hotel wird seine Pforten im Varso Place in weniger als zwei Jahren eröffnen. Es besteht eine erstklassige Anbindung sowohl zum Warschauer Hauptbahnhof als auch zum Flughafen Chopin. Gemäß der Markenphilosophie von NYX Hotels wird das Vier-Sterne-Haus seinen Gästen nicht nur 331 stilvoll eingerichtete Zimmer bieten, sondern auch vielfältige Möglichkeiten zur Entspannung und eine interessante Mischung aus Kunst, Musik und Design.

Das erste NYX Hotel in Polen wird 2020 in der Mitte der drei von HB Reavis entwickelten Gebäude des Varso Place eröffnet — direkt an der Straßenkreuzung al. Jana Pawła II und ul. Chmielna. Das Hotel wird auf 15 Stockwerken knapp 20.000 Quadratmeter belegen und passt ideal in den gemischt genutzten Varso Place. Die Attraktivität des Gebäudekomplexes, der insgesamt 144.000 Quadratmeter umfasst, nimmt dadurch weiter zu und für Geschäftsreisende bietet sich ein „All-in-one“-Erlebnis. Außerdem gibt es für Besucher eine Aussichtsplattform in 230 Metern Höhe, ein Restaurant und eine Bar in der Turmspitze des nahegelegenen Varso Tower, einem der höchsten Gebäude Europas.

Varso Place bietet einen ausgezeichneten Ausgangspunkt für Reisende, die Warschau zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln erkunden wollen. Aufgrund der Lage direkt am Hauptbahnhof und nur fünf Gehminuten von der nächsten U-Bahn-Station sind die Hotelgäste lediglich einen Steinwurf von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Stadt entfernt. Außerdem gibt es eine ideale Anbindung an die internationalen Flughäfen in Warschau und Modlin.

Die Hotelkette NYX Hotels, benannt nach der griechischen Göttin der Nacht, steht für eine neue Generation von Hotels. Individualität, Kreativität, Kultur und Networking stehen im Mittelpunkt des Hotelkonzepts. NYX Hotels bieten mit einer Mischung aus Kunst, Design und Musik einzigartige Erlebnisse und lassen Besucher in andere Welten eintauchen. Gemäß dem Motto „stay with us“ wird den Gästen in einem spannenden Umfeld Raum für individuelle Entfaltung geboten. Als Teil von Leonardo Hotels sind die NYX Hotels bereits in Mailand, Madrid, Prag, München, Tel Aviv und Jerusalem vertreten. Weitere Hotels an attraktiven Standorten sollen in Kürze folgen.

Auf der Suche nach einem Hotelbetreiber hat HB Reavis die Experten von Cushman & Wakefield hinzugezogen. Im Rahmen der Mietvertragsverhandlungen mit Leonardo Hotels wurde HB Reavis von Hotel Professionals, einer Beratungsfirma für Hotelinvestitionen, unterstützt.


Bitte kontaktieren Sie für weitere Informationen:

Marta Pośniak
PR Manager, HB Reavis Poland
+48 600 912 196
marta.posniak@hbreavis.com

Wojciech Gurak
PR Manager, biuro PR
+48 505 926 778
gurak@biuropr.pl

vorheriger Artikel