Sie kommen zur Arbeit, fahren den Computer hoch, holen sich einen Kaffee zusammen mit Kollegen und versuchen, sich in die Arbeit zu vertiefen. Aber dann fühlen Sie sich plötzlich abgelenkt, unwohl, Ihnen ist kalt, Sie haben Durst oder die Luft im Büro ist einfach etwas stickig. Kennen Sie das? Alle von uns, die in einem Büro arbeiten, können sich in solche Situationen hineinversetzen.

Wir bei HB Reavis glauben, dass jeder arbeitende Mensch das Recht auf einen modernen Arbeitsplatz hat, der die persönliche Entwicklung unterstützt, Stress reduziert und einen positiven Einfluß auf die Gesundheit hat. Aber nicht jeder von uns ist in der glücklichen Situation in einem optimalen Arbeitsumfeld zu arbeiten.

Wir wollen Ihnen mit unseren wöchentlichen Tipps auf unseren Social-Media-Kanälen helfen. Sie können die Hinweise einfach in Ihren täglichen Arbeitsablauf integrieren und dabei nicht nur die direkte Arbeitsumgebung verbessern, sondern auch Ihr persönliches Wohlbefinden.

Es ist unwahrscheinlich, dass sich Ihr Büro plötzlich deutlich verbessert. Also müssen Sie den ersten Schritt machen: Folgen Sie unseren Vorschlägen und verbessern Sie damit Ihre Arbeitsweise.

Erinnern Sie sich an Clip, die Büroklammer?

Clip hat einfach nur gemütlich in Ihrem PC gesessen und im Verlauf der Jahre alles gesehen – die guten und auch schlimmsten Arbeitsweisen. Und diese Erfahrung hat ihn zu einem Experten gemacht, wenn es um die Bedürfnisse der Menschen in Büros geht.

Er hat sich entschieden, dass jetzt genau der richtige Zeitpunkt ist, zurückzukehren und sein Wissen mit uns allen zu teilen. So können wir unser Arbeitsleben und unsere täglichen Routinen verbessern. Er wird Ihr Wegbegleiter werden und hat eine Reihe an smarten Büro-Tipps parat.

Flüssiges Denken

Ihr Leben hängt davon ab: Wasser. Es bringt Sauerstoff und Nährstoffe in Körper und Geist. Versorgen Sie sich und Ihren Körper mit Wasser – 9 Tassen am Tag für Frauen und 12 Tassen täglich für Männer. Wie viel haben Sie denn heute schon getrunken?

Jede Woche wird Clip, die Büroklammer, einen neuen Vorschlag machen, den Sie ganz einfach in Ihre normale Arbeitsroutine einbinden können. Bleiben Sie dran für weitere Tipps: jeden Mittwoch auf unseren Facebook, Instagram und LinkedIn-Seiten.


vorheriger Artikel nächster Artikel